Memmingen

Starker Sänger

Bülent Ceylan "Intensiv"

Bülent Ceylan "Intensiv"

Bild: Harald Holstein

Bülent Ceylan "Intensiv"

Bild: Harald Holstein

Bülent Ceylan punktet in Memmingen mit kuriosen Gesangseinlagen.

06.06.2020 | Stand: 10:07 Uhr

Bülent Ceylan erfindet sich auf seiner Herbsttour durch kleine Hallen zwar nicht neu, dennoch brachte er in die ausverkaufte Stadthalle in Memmingen einige Überraschungen mit. Als Donnergott Thor trieb er die 900 Besucher beispielsweise mit tumber Einfalt und Kalauern zum Lachen. Von Anfang an suchte Ceylan, der sein aktuelles Programm „Intensiv“ genannt hat, die Nähe zum Publikum und gab als charmanter Plauderer humoristisch verpackte Episoden über seinen Werdegang und seine Eltern zum Besten.

Mitreißend waren aber vor allem seine Gesangseinlagen. Nach einem beeindruckenden Ausschnitt aus Franz Schuberts Winterreise begeisterte er das Publikum mit der Heavy-Metal-Version der Songs „Sweet dreams“, „Atemlos“, „Chop Sui“ und „Nothing Matters“, mit denen er auch bei der Pro7-Promi-Show „The Masked Singer“ als Engel verkleidet auf den dritten Platz gekommen war.