Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Hochschule Kempten

Vor sechs Jahren sprach er kein Wort Deutsch: Flüchtling aus Syrien schafft Studium mit Einserschnitt

Abdulrahman Alshalaby, Flüchtling, Hochschule Kempten

Wurde an der Hochschule Kempten ausgezeichnet: Abdulrahman Alshalaby gelang ein Bachelorabschluss mit der Note 1,5. Der 30-jährige Syrer kam 2015 als Flüchtling nach Deutschland.

Bild: Tobias Schuhwerk

Wurde an der Hochschule Kempten ausgezeichnet: Abdulrahman Alshalaby gelang ein Bachelorabschluss mit der Note 1,5. Der 30-jährige Syrer kam 2015 als Flüchtling nach Deutschland.

Bild: Tobias Schuhwerk

Vor sechs Jahren kam Abdulrahman Alshalaby als Flüchtling ins Allgäu. Der Syrer sprach kein Wort Deutsch. Doch das änderte er mit enormem Fleiß.
12.01.2022 | Stand: 05:00 Uhr

„Danke.“ Das war das erste deutsche Wort, das er 2015 nach seiner Flucht aus Syrien lernte. Heute verwendet es Abdulrahman Alshalaby noch immer häufig. „Viele Menschen im Allgäu haben mich unterstützt und mir geholfen. Dafür bin ich sehr dankbar“, sagt der 30-Jährige, dem eine erstaunliche Leistung gelang. Innerhalb von sechs Jahren hat er sich nicht nur perfektes Deutsch angeeignet, sondern auch ein Top-Ergebnis als Student an der Hochschule Kempten erzielt. Mit 1,5 schloss er sein Bachelor-Studium „Soziale Arbeit“ ab.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar