Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Geschichte

Baumeister Johann Georg Specht: Sein Wirken prägt das Lindenberger Stadtbild bis heute

Stadtarchiv

Franziska Möschel und ihre Mitstreiter vom Geschichts- und Museumsverein haben etliches Material für eine Ausstellung über Baumeister Specht zusammengetragen – vor allem im Stadtarchiv in Lindenberg.

Bild: Benjamin Schwärzler

Franziska Möschel und ihre Mitstreiter vom Geschichts- und Museumsverein haben etliches Material für eine Ausstellung über Baumeister Specht zusammengetragen – vor allem im Stadtarchiv in Lindenberg.

Bild: Benjamin Schwärzler

Der Geschichts- und Museumsverein Lindenberg muss die Ausstellung über Johann Georg Specht verschieben. Der Baumeister ist heute vor 300 Jahren auf die Welt gekommen.
20.12.2021 | Stand: 05:58 Uhr

Johann Georg Specht ist am 20. Dezember 1721 auf die Welt gekommen. Der Geburtstag des Barockbaumeisters jährt sich somit zum 300. Mal. Dieses Jubiläum wollte der Geschichts- und Museumsverein Lindenberg eigentlich zum Anlass für eine Sonderausstellung über das Leben und Wirken eines der berühmtesten Söhne Lindenbergs nehmen, dem die Stadt 1962 auch eine Straße gewidmet hat.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar