Großer Einsatz bei Leutkirch

Feuer im Center Parcs Allgäu - Ferienhaus wird Opfer der Flammen

In der Freizeit- und Ferienparkanlage Center Parcs Allgäu bei Leutkirch hat es gestern einen Brand gegeben. Ein Holzbungalow wurde zerstört.

In der Freizeit- und Ferienparkanlage Center Parcs Allgäu bei Leutkirch hat es gestern einen Brand gegeben. Ein Holzbungalow wurde zerstört.

Bild: Christoph Kölle (Archiv)

In der Freizeit- und Ferienparkanlage Center Parcs Allgäu bei Leutkirch hat es gestern einen Brand gegeben. Ein Holzbungalow wurde zerstört.

Bild: Christoph Kölle (Archiv)

Im Center Parcs Allgäu hat es gestern einen Brand gegeben. Ein Holzbungalow fing Feuer - die Feuerwehr Leutkirch rückte mit 40 Einsatzkräften an.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
24.06.2022 | Stand: 09:57 Uhr

Der Brand gestern im Center Parcs Allgäu entstand gegen 21.45 Uhr am Freitagabend, teilt die Polizei mit. Sofort rückte die Feuerwehr Leutkirch mit sieben Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften aus.

Den Rettern gelang es, das Feuer zu löschen - das Wichtigste: Niemand wurde verletzt.

Brand im Center Parc Allgäu: Ferienhaus nicht mehr bewohnbar

Der als Ferienhaus genutzte Holzbungalow der beliebten Ferien- und Freizeitpark-Anlage ist laut Polizei jedoch nicht mehr bewohnbar.

Nach aktuellem Ermittlungsstand entstand der Schmorbrand in der Sauna des Bungalows. Weshalb es dazu kam, ist noch nicht klar. Auch die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Lesen Sie auch
##alternative##
Ausflugstipps bei schlechtem Wetter

Spaß bei schlechtem Wetter: Das sind die schönsten Hallen- und Erlebnisbäder im Allgäu

Mehr Polizei-Nachrichten aus der Region, Bayern und aus Deutschland laufend aktuell hier.

Die Häuser im Center Parcs Leutkirch: Comfort-Haus, Ferienwohnung oder Luxus-Übernachten?

1.000 Ferienhäuser in fünf Kategorien stehen auf dem Gelände des Center Parcs Allgäu bei Leutkirch: Im Preis aufsteigend sind die Comfort, Premium, VIP, Exclusive oder Ferienhäuser der Wellness-Klasse. Neben Stil, Einrichtung, Ausstattung und Preis unterscheiden sie sich auch in ihrer Größe - es gibt Häuser für 2 bis zu 12 Personen.

Der Center Park Allgäu in Zahlen:

  • Der Center Parcs Allgäu erstreckt sich über 184 Hektar, 15 Prozent der Fläche liegen in Bayern, 85 Prozent in Baden-Württemberg.
  • Das Wegenetz ist 30 Kilometer lang, für die Fortbewegung werden 60 Golfcarts und 1.200 Fahrräder vermietet.
  • Baukosten: etwa 360 Millionen Euro
  • Mitarbeiter: rund 1.000
  • 1.000 Ferienhäuser in fünf Preiskategorien.
  • Es gibt 5.004 Betten und zusätzlich 1.000 Babybetten.
  • Über die Hälfte der Gäste bleibt sechs bis sieben Tage oder länger.
  • Zahl der Übernachtungen im ersten Jahr des Bestehens: ca. 1,1 Millionen Übernachtungen.
  • Im Schnitt sind jeden Tag etwa 3.650 Übernachtungsgäste im Park, dazu kommen je nach Jahreszeit und Wochentag 500 bis 4.000 Tagesgäste. (Stand: Mitte 2020)