Polizei schreitet mit Feuerlöscher ein

Polizei löscht brennenden Mülleimer

Ein Mülleimer stand in Wangen in Brand.

Ein Mülleimer stand in Wangen in Brand.

Bild: Jonas Walzberg, dpa

Ein Mülleimer stand in Wangen in Brand.

Bild: Jonas Walzberg, dpa

Ein Mülleimer in Wangen ist in Brand geraten. Die Polizei verhinderte mit einem Feuerlöscher, dass sich das Feuer ausbreitete.
01.06.2021 | Stand: 16:02 Uhr

Polizisten haben am Montag den Brand eines Mülleimers in Wangen gelöscht und so verhindert, das er auf ein Gebäude übergriff. Laut Polizei handelte es sich um den Mülleimer an der Grillhütte "Ölmühle". Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Polizei ermittelt wegen Brand eines Mülleimers in Wangen

Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Brand kam und bittet um Hinweise an die Nummer 07522/984-0. Derzeit schließen die Beamten nicht aus, dass zwei 16-jährige Jugendliche, die sich in der Nähe der Grillhütte aufhielten, mit der Tat in Verbindung stehen.

Lesen Sie auch: Feuerwehr schrottet nagelneue Autos einer Edelmarke