Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Landkreis Lindau

Corona: Diese Gemeinden im Landkreis Lindau haben die meisten Corona-Fälle

Das Landratsamt Lindau veröffentlicht aktuelle Zahlen - aufgeschlüsselt nach Gemeinden.

Das Landratsamt Lindau veröffentlicht aktuelle Zahlen - aufgeschlüsselt nach Gemeinden.

Bild: Jeff Pachoud, dpa (Symbolfoto)

Das Landratsamt Lindau veröffentlicht aktuelle Zahlen - aufgeschlüsselt nach Gemeinden.

Bild: Jeff Pachoud, dpa (Symbolfoto)

Aktuelle Corona-Zahlen des Landkreises Lindau zeigen, welche Gemeinden besonders stark betroffen sind. Wie sich das Virus über den Landkreis verteilt.
27.10.2020 | Stand: 17:40 Uhr

Der auffälligste Wert liegt für Opfenbach vor. Hier wurden bisher 43 Infektionen registriert, das sind pro tausend Einwohner fast 19. Die Erklärung hierfür findet sich in der Petrusbruderschaft in Wigratzbad, wo sich schon Anfang März 26 Mitglieder bei einem aus Italien angereisten Gastpriester mit dem Virus angesteckt haben (wir berichteten). Für fünf Wochen befanden sich 70 Studenten und zehn Priester in Quarantäne. Nicht betroffen war die Gebetsstätte.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat