Westallgäu

Das ist die neue Kämmerin der VG Argental

Die VG Argental bekommt ab dem 1. August eine neue Kämmerin.

Die VG Argental bekommt ab dem 1. August eine neue Kämmerin.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Die VG Argental bekommt ab dem 1. August eine neue Kämmerin.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Die VG Argental bekommt ab dem 1. August eine neue Kämmerin. Wer die junge Frau ist und welche Aufgabenbereiche sie bekommt.
02.11.2020 | Stand: 15:44 Uhr

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Argental, in der die Gemeinden Gestratz, Grünenbach, Maierhöfen und Röthenbach zusammengeschlossen sind, hat ab 1. August eine neue Kämmerin. Veronika Knitz übernimmt diese Funktion von Angelika Baldauf-Fuchs, die sich künftig dem Themenbereich Steuern widmet. Die 25-jährige Knitz hat nach der Mittleren Reife ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der VG Argental und später die Weiterbildung zur Fachwirtin absolviert.

Erstellung der Haushalte der Mitgliedsgemeinden

Sie war bereits zuletzt in der Kämmerei der VG beschäftigt. Unter anderem ist sie künftig für die Erstellung der Haushalte der vier Mitgliedsgemeinden, der VG, des Schulverbands Laubenberg und des Interkommunalen Gewerbegebiets Argental zuständig. Knitz ist in Röthenbach aufgewachsen und lebt jetzt in Lindenberg.

Veronika Knitz wird neue Kämmerin der VG Argental.
Veronika Knitz wird neue Kämmerin der VG Argental.
Bild: Olaf Winkler