Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Leserfrage

Deshalb gibt es keine Bänke mehr am Lindenberger Waldsee

Die Lindenberger Ruhebänke am Waldsee (Foto) und am Fußweg zwischen Hallenbad und Schulzentrum sind bereits entfernt. Der Abbau gehört zur Jahresroutine des zuständigen Bauhofs.

Die Lindenberger Ruhebänke am Waldsee (Foto) und am Fußweg zwischen Hallenbad und Schulzentrum sind bereits entfernt. Der Abbau gehört zur Jahresroutine des zuständigen Bauhofs.

Bild: Benjamin Schwärzler

Die Lindenberger Ruhebänke am Waldsee (Foto) und am Fußweg zwischen Hallenbad und Schulzentrum sind bereits entfernt. Der Abbau gehört zur Jahresroutine des zuständigen Bauhofs.

Bild: Benjamin Schwärzler

Das mitunter traumhafte Wetter im November lud zum Draußensitzen ein. Doch in Lindenberg fehlen bereits viele Bänke. Ist die Stadt unflexibel?
22.11.2020 | Stand: 17:56 Uhr

Der Herbst zeigt sich diesen November bei milden Temperaturen und wolkenlosem Himmel oft in all seiner Pracht. Leserinnen und Leser der Heimatzeitung haben sich deshalb gefragt, wieso der Bauhof die Sitzbänke in Lindenberg, beispielsweise am Waldsee, bereits abmontiert hat. Es wäre doch gerade jetzt besonders schön, den Herbst auf den Bänken im Freien genießen zu können.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat