Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Lindenberg im Westallgäu

Einfach abgestellt? Wie ein Schrott-Auto Polizei, Stadt und zwei Landratsämter beschäftigt

Seit Monaten steht ein Skoda scheinbar herrenlos vor der Stadtbücherei in Lindenberg.

Seit Monaten steht ein Skoda scheinbar herrenlos vor der Stadtbücherei in Lindenberg.

Bild: Benjamin Schwärzler

Seit Monaten steht ein Skoda scheinbar herrenlos vor der Stadtbücherei in Lindenberg.

Bild: Benjamin Schwärzler

Der Skoda steht seit Monaten vor der Stadtbücherei – inklusive Strafzettel. Abholen mag es niemand. Die Halterin hat noch eine letzte Chance.

30.08.2020 | Stand: 06:15 Uhr

Die Scheiben sind verdreckt. Nur schemenhaft lassen sich ein Kindersitz, eine leere Flasche und ein paar Dokumente im Fahrzeuginneren erkennen. Der Heckscheibenwischer fehlt. Das Auto hat aber ein amtliches Kennzeichen und sogar TÜV bis September 2021. Gefahren ist der Skoda aber seit Monaten nicht mehr. Es steht scheinbar herrenlos in Lindenberg vor der Stadtbücherei. Was hat es damit auf sich? Und was passiert damit?

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat