Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona und seine Folgen

Eishockey beim TV Lindenberg: "Wir haben ein bisschen eine Lücke"

Für die jüngsten Altersklassen gibt es im Eishockey ein spezielles Format namens "Learn To Play".

Für die jüngsten Altersklassen gibt es im Eishockey ein spezielles Format namens "Learn To Play".

Bild: TV Lindenberg

Für die jüngsten Altersklassen gibt es im Eishockey ein spezielles Format namens "Learn To Play".

Bild: TV Lindenberg

Beim TV Lindenberg steht die Nachwuchsarbeit besonders im Fokus. Der Verein will in jeder Altersklasse eine spielfähige Mannschaft aufbauen. Was er sich dafür einfallen lässt.
06.11.2021 | Stand: 17:48 Uhr

Dass der Winter 2020/21 auf dem Eisplatz in Lindenberg nahezu komplett ausgefallen ist, tut der Eishockey-Nachwuchsabteilung des TV Lindenberg weh. „Uns fehlt ein ganzes Jahr. Wir haben ein bisschen eine Lücke. Es ist kaum was nachgekommen“, sagt Jugendleiter Sebastian Holtz. Der 39-Jährige hat dieses Amt kurz vor Beginn der Corona-Pandemie übernommen – und steht gemeinsam mit seinen Mitstreitern nun vor der Aufgabe, nicht nur deren Auswirkungen abzufedern, sondern gleichzeitig den Neuaufbau weiter anzuschieben.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar