Allein im letzten Jahr 20.000 Euro verloren

Mann aus Friedrichshafen sitzt zehn Jahre lang einem Betrug auf

Ein Mann aus Friedrichshafen ist rund zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen.

Ein Mann aus Friedrichshafen ist rund zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen.

Bild: Nicolas Armer, dpa (Symbolbild)

Ein Mann aus Friedrichshafen ist rund zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen.

Bild: Nicolas Armer, dpa (Symbolbild)

Ein Mann aus Friedrichshafen ist zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen. Allein in den letzten zwölf Monaten verlor er dadurch über 20.000 Euro.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
18.05.2022 | Stand: 07:04 Uhr

Ein 77-Jähriger aus Friedrichshafen ist rund zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen. Dabei hat er eine Menge Geld verloren. Wie viel genau, ist laut Polizei noch unklar. Der Mann war im Jahr 2012 in Afrika tätig und hat dort einen Mann kennengelernt, mit dem er Kontaktdaten austauschte.

Friedrichshafen: Mann ist rund zehn Jahre lang einem Betrug aufgesessen

Im Anschluss wurde der heute 77-Jährige wiederholt per Mail angeschrieben und in eine diffuse Geschichte verwickelt. Dabei wurde mehrfach Geld von ihm gefordert, um eine drohende Haft seines flüchtigen Bekannten zu verhindern. Dabei schlüpften die Betrüger immer in unterschiedliche Rollen: Der Mann aus Friedrichshafen hatte Kontakt mit angeblichen Anwälten, Richtern und Priestern.

In dem gesamten Zeitraum hat der Mann eine bislang unbekannte Anzahl von Überweisungen getätigt. Wie hoch der gesamte finanzielle Schaden ist, ist laut Polizeiangaben nicht bekannt. Allein in den letzten zwölf Monaten konnten allerdings 13 Überweisungen mit einem Geldwert von über 20.000 Euro nachvollzogen werden.

Polizei Friedrichshafen ermittelt wegen Betruges

Die Polizei Friedrichshafen ermittelt nun wegen Betruges. Der überwiegende Teil des Geldes dürfte laut Polizei jedoch unwiederbringlich verloren sein.

Mehr Nachrichten aus dem Westallgäu und der Umgebung lesen Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Betrug und Fälschung

Unberechtigt PCR-Tests durchgeführt - Ermittlungen gegen Testzentrum-Betreiber aus Friedrichshafen

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus dem Westallgäu sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag im Westallgäu".

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.