Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kommunalpolitik in Corona-Zeiten

Gemeinderat Weiler-Simmerberg setzt auf Präsenzsitzungen

Wegen der Corona-Pandemie tagt der Marktgemeinderat Weiler-Simmerberg derzeit im Kolpinghaus in Weiler statt im Rathaus.

Wegen der Corona-Pandemie tagt der Marktgemeinderat Weiler-Simmerberg derzeit im Kolpinghaus in Weiler statt im Rathaus.

Bild: Daniel Boscariol

Wegen der Corona-Pandemie tagt der Marktgemeinderat Weiler-Simmerberg derzeit im Kolpinghaus in Weiler statt im Rathaus.

Bild: Daniel Boscariol

Fast alle Marktgemeinderäte in Weiler-Simmerberg stimmen gegen Hybridsitzungen. Warum sie weiterhin im Kopinghaus tagen wollen und nicht online.
22.04.2021 | Stand: 12:11 Uhr

Der Gemeinderat Weiler-Simmerberg wird auch künftig vor Ort im Kolpinghaus tagen. Gegen eine Stimme hat das Gremium die Möglichkeiten von Hybridsitzungen nach kurzer Diskussion abgelehnt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat