Diesen Artikel lesen Sie nur mit
"Haus für Kinder"

Nach neun Jahren Pause: Ellhofen hat jetzt wieder einen Kindergarten

Kiga Ellhofen

Erzieherin Iris Rinderer (links) und Kinderpflegerin Claudia Haas (rechts) im Außenbereich des neuen Kindergartens in Ellhofen.

Bild: Olaf Winkler

Erzieherin Iris Rinderer (links) und Kinderpflegerin Claudia Haas (rechts) im Außenbereich des neuen Kindergartens in Ellhofen.

Bild: Olaf Winkler

Der neue Kindergarten startet zum 1. September mit zwölf Kindern. Das wird angeboten.
01.09.2021 | Stand: 05:28 Uhr

Vor neun Jahren hat der Kindergarten Regenbogen in Ellhofen seine Türen geschlossen. Es gab schlicht zu wenig Nachwuchs im Dorf. Seitdem ist in dem Gebäude eine Krippe untergebracht. Den Kindergarten hingegen haben die Drei- bis Sechsjährigen aus Ellhofen in Simmerberg besucht. „Es fehlte etwas im Dorf“, sagt Gemeinderätin Stefanie Lau.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar