Winterwelten Scheidegg

Himmelspost, Krippenausstellung und glitzernde Lichter: So schön weihnachtet es in Scheidegg

Scheidegg verwandelt sich während der Adventszeit in eine Winterwelt. Orte werden durch eine besondere Beleuchtung in Szene gesetzt.

Scheidegg verwandelt sich während der Adventszeit in eine Winterwelt. Orte werden durch eine besondere Beleuchtung in Szene gesetzt.

Bild: Angela Guggenmoos

Scheidegg verwandelt sich während der Adventszeit in eine Winterwelt. Orte werden durch eine besondere Beleuchtung in Szene gesetzt.

Bild: Angela Guggenmoos

Wegen Corona fallen Weihnachtsmärkte aus. Scheidegg hat sich eine Aktion überlegt. Im Advent wird der Ort zur Winterwelt. Hier gibt es die schönsten Bilder.
03.12.2020 | Stand: 09:30 Uhr

Scheidegg erstrahlt diesen Advent in einem besonders schönem Licht. Seit dem vergangenen Wochenende werden ausgewählte Orte mit einer stimmungsvollen Beleuchtung und besonderern Aktionen weihnachtlich in Szene gesetzt.

Kinder schreiben ans Christkind

Vor dem Rathaus wurde das Himmelspostamt eröffnet (Bild links). Kinder können dort ihre Wunschzettel abgeben. Etwa 20 Briefe sind laut Scheidegg Tourismus bereits eingegangen. Jeder davon wird von einem Mitarbeiter persönlich beantwortet.

Rund um die Kirche ist eine Krippenausstellung zu sehen. Passend dazu fielen am Dienstag bereits die Flocken und machen die Scheidegger Winterwelten damit rundum perfekt.

Bilderstrecke

Winterwelten Scheidegg: So schön weihnachtet es im Westallgäu