Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Internet

Kostenfreies WLAN: Diese Westallgäuer Gemeinden bieten öffentliche Hotspots

Die Stadt Lindenberg bietet kostenfreies WLAN an. Auch am Waldsee ist ein Hotspot geplant.

Die Stadt Lindenberg bietet kostenfreies WLAN an. Auch am Waldsee ist ein Hotspot geplant.

Bild: Peter Mittermeier

Die Stadt Lindenberg bietet kostenfreies WLAN an. Auch am Waldsee ist ein Hotspot geplant.

Bild: Peter Mittermeier

Immer mehr Gemeinden bieten kostenfreies WLAN an. Bei der Geschwindigkeit gibt es jedoch Unterschiede. Wo es sich am besten und schnellsten surfen lässt.
05.03.2021 | Stand: 12:36 Uhr

Natürlich lässt sich darüber streiten: Braucht der Mensch mobiles Internet? Navigationssoftware, die Suche nach einem Fachgeschäft in der Umgebung, der Vergleich der Benzinpreise und vieles mehr würde jedoch ohne den schnurlosen Zugang zum World Wide Web nicht funktionieren. Nutzen lässt sich dafür das Netz des eigenen Mobilfunkbetreibers. Dafür ist ein entsprechendes Datenvolumen notwendig. Die Alternative: Das Einloggen in ein kostenloses Funknetzwerk (WLAN). Und das bieten mittlerweile immer mehr Kommunen im Westallgäu an immer mehr Orten an.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat