Körperverletzung in Leutkirch

Leutkirch: 27-Jähriger greift seinen Mitbewohner mit Glasflasche an

Ein 27-Jähriger hat bereits vergangene Woche seinen Mitbewohner in Leutkirch angegriffen und ihn dabei verletzt.

Ein 27-Jähriger hat bereits vergangene Woche seinen Mitbewohner in Leutkirch angegriffen und ihn dabei verletzt.

Bild: Maurizio Gambarini, dpa (Symbolbild)

Ein 27-Jähriger hat bereits vergangene Woche seinen Mitbewohner in Leutkirch angegriffen und ihn dabei verletzt.

Bild: Maurizio Gambarini, dpa (Symbolbild)

Mit einer Glasflasche ging ein junger Mann auf seinen Mitbewohner in einem Wohnheim in Leutkirch los. Mittlerweile sitzt er im Gefängnis.
21.06.2022 | Stand: 16:08 Uhr

Ein 27-Jähriger soll seinen Mitbewohner am Donnerstag angegriffen haben und ihn dabei verletzt haben. Weil es nicht der erste Fall von gefährlicher Körperverletzung ist, wurde er nun in ein Gefängnis gebracht.

Wie die Polizei berichtet, soll der Mann am Donnerstag in einem Wohnheim in Leutkirch mit einer Glasflasche auf seinen Mitbewohner losgegangen sein. Der 32-Jährige alarmierte die Polizei und mehrere Streifen rückten zu dem Wohnheim aus.

Angriff in Leutkirch: Polizei findet Tatverdächtigen mit Eisenstange bewaffnet

Der 32-Jährige wurde durch den Angriff leicht verletzt und von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Tatverdächtige war nicht mehr vor Ort, als die Beamtinnen und Beamten eintrafen.

Kurze Zeit später fanden die Einsatzkräfte den Mann mit einer Eisenstange bewaffnet in der Nähe der Wurzacher Straße in Leutkirch und nahmen aufgrund seines aggressiven Verhaltens in Polizeigewahrsam. Er bekam eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Weil der Angriff am Donnerstagabend bereits der zweite Fall von gefährlicher Körperverletzung innerhalb von einer Woche war, wurde der 27-Jährige auf Anordnung einer Haftrichterin ins Gefängnis gebracht.

Lesen Sie auch
##alternative##
Oberpfalz

Nach Degen-Angriff in Weiden sucht die Polizei nach Zeugen

Weitere Meldungen aus dem Westallgäu lesen Sie hier.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus dem Westallgäu sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag im Westallgäu".