Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Neue Corona-Regeln

Lindau verschärft zu Ostern die Maskenpflicht auf der Insel

In Lindau gilt bis 11. April eine verschärfte Maskenpflicht.

In Lindau gilt bis 11. April eine verschärfte Maskenpflicht.

Bild: Sebastian Gollnow, dpa (Symbolbild)

In Lindau gilt bis 11. April eine verschärfte Maskenpflicht.

Bild: Sebastian Gollnow, dpa (Symbolbild)

Die Behörden befürchten in den Osterferien einen Besucheransturm und ziehen die Corona-Zügel weiter an. Weshalb auch Auftritte von Straßenkünstlern verboten sind.
04.04.2021 | Stand: 06:17 Uhr

Die Verantwortlichen der Stadt Lindau und des Landratsamts befürchten einen Ansturm an Gästen über Ostern. „Was uns in einem normalen Tourismusjahr freuen würde, gibt uns heuer leider Anlass zur Sorge. Wir haben deshalb entschieden, die Maskenpflicht auf der Lindauer Insel zum Schutz der Menschen auszuweiten“, erklärt Landrat Elmar Stegmann. Verboten wurden auch Auftritte von Straßenkünstlern, da hier mit größeren Menschengruppen zu rechnen sei.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat