Verfolgungsjagd in Lindenberg

Mann verlässt Polizeiinspektion Lindenberg trotz Fahrverbot mit dem Auto - und flüchtet rasant

Ohne Führerschein ist ein Mann mit hoher Geschwindigkeit vor einer Polizeistreife geflüchtet.

Ohne Führerschein ist ein Mann mit hoher Geschwindigkeit vor einer Polizeistreife geflüchtet.

Bild: Patrick Seeger, dpa (Symbolbild)

Ohne Führerschein ist ein Mann mit hoher Geschwindigkeit vor einer Polizeistreife geflüchtet.

Bild: Patrick Seeger, dpa (Symbolbild)

Nachdem ein 37-Jähriger sein Fahrverbot in Lindenberg unterschrieben hatte, fuhr er mit dem davon. Als die Polizei ihn aufspürte, trat er auf sein Gaspedal.
08.05.2022 | Stand: 12:07 Uhr

Nachdem er ein Fahrverbot erhalten hatte, ist ein 37-Jähriger mit dem Auto von der Polizeiinspektion in Lindenberg nach Hause gefahren. Wie die Polizei berichtet, war der Mann in der Dienststelle in Lindenberg, um sein Fahrverbot zu unterzeichnen. Da bei zeigte er laut den Beamten absolutes Desinteresse, was das Misstrauen der Beamten weckte.

Mann ohne Fahrerlaubnis flüchtet in Lindenberg mit Auto vor der Polizei

Und das zu Recht: Kaum hatte er die Inspektion verlassen, ging er zu Fuß in eine Seitenstraße, wo er zuvor sein Auto versteckt hatte und fuhr davon. Polizistinnen und Polizisten folgten dem Mann und suchten anschließend die Umgebung nach dem Fahrzeug des 37-Jährigen ab. Schon nach kurzer Zeit kam der Mann der Polizeistreife mit seinem Auto entgegen.

Statt anzuhalten, flüchtete der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit und überholte mehrere Autos. Der 37-Jährige bekommt nun eine Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbot und Gefährdung des Straßenverkehrs. Zeugen, die am Samstag entlang der B 308 in Lindenberg von dem Mann in Gefahr gebracht wurden, werden gebeten, sich unter der 08381/9201-0 bei der Polizei in Lindenberg zu melden.

Weitere Meldungen aus dem Westallgäu lesen Sie hier.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus dem Westallgäu sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag im Westallgäu".

Lesen Sie auch
##alternative##
Pfronten

Trotz Fahrverbot: 30-Jähriger fährt mit Auto zur Polizei

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.