Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Lindenberg/Westallgäu

Mehr Baugrundstücke in der Stadt Lindenberg

Trotz des großen Interesses sind im ersten Durchgang nicht alle Grundstücke im Baugebiet „Am Feriendorf Süd“ weggegangen. Das mag an den Preisen liegen, die bei bis zu 425 Euro pro Quadratmeter liegen – Spitze im Westallgäu.

Trotz des großen Interesses sind im ersten Durchgang nicht alle Grundstücke im Baugebiet „Am Feriendorf Süd“ weggegangen. Das mag an den Preisen liegen, die bei bis zu 425 Euro pro Quadratmeter liegen – Spitze im Westallgäu.

Bild: Peter Mittermeier

Trotz des großen Interesses sind im ersten Durchgang nicht alle Grundstücke im Baugebiet „Am Feriendorf Süd“ weggegangen. Das mag an den Preisen liegen, die bei bis zu 425 Euro pro Quadratmeter liegen – Spitze im Westallgäu.

Bild: Peter Mittermeier

Die Stadt bietet demnächst wieder Grundstücke für Einfamilienhäuser an. Wo sie weitere Gebiete plant.

22.08.2020 | Stand: 18:23 Uhr

Die Nachfrage ist groß, das Angebot überschaubar bis nicht vorhanden. So lässt sich die Lage bei Baugrundstücken in Lindenberg zusammenfassen. „Wir haben in den vergangenen zwei Monaten extrem viele Anrufe interessierter Bürger erhalten“, sagt Stadtbaumeisterin Marlen Walser. Zumindest einen Teil der Interessenten kann die Stadt demnächst zufriedenstellen. Lindenberg bietet zeitnah wieder sieben Bauplätze für Häuslebauer an. Zwei Dutzend weitere sollen in absehbarer Zeit dazu kommen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat