Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Langzeitprojekt im Westallgäu

Nach 16 Jahren Vorgeschichte: Die Feuerwehr Maria-Thann bezieht ihr neues Gebäude

Feuerwehr Maria-Thann

Die Feuerwehr Maria-Thann hat in aller Stille und ohne Emotionen am Wochenende ihr neues Gerätehaus bezogen. 16 Jahre sollte es bis zu diesem Moment dauern.

Bild: Olaf Winkler

Die Feuerwehr Maria-Thann hat in aller Stille und ohne Emotionen am Wochenende ihr neues Gerätehaus bezogen. 16 Jahre sollte es bis zu diesem Moment dauern.

Bild: Olaf Winkler

Die Feuerwehr Maria-Thann bezieht ihr neues Gerätehaus. Trotz vieler Enttäuschungen überwiegt beim Kommandanten jetzt die Freude.
02.11.2021 | Stand: 18:32 Uhr

Die Feuerwehr Maria-Thann hat in aller Stille am Wochenende ihr neues Gerätehaus bezogen. „Alle 37 Aktiven sind mit umgezogen“, sagt Kommandant Fabian Schief und strahlt dabei. Denn selbstverständlich war das nicht. Mancher Feuerwehrler hatte in den vergangenen Jahren angekündigt, diesen Schritt nicht mitgehen zu wollen. Zu viele Emotionen hat das Projekt hervorgerufen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar