Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Interview

Nach Flucht aus Syrien ins Allgäu: 18-Jährige verarbeitet ihre Erlebnisse in Romanen

An ihrem 18. Geburtstag ist Slafa Kafis zweites Buch „Leiser Schrei“ erschienen.

An ihrem 18. Geburtstag ist Slafa Kafis zweites Buch „Leiser Schrei“ erschienen.

Bild: Melina Geißler

An ihrem 18. Geburtstag ist Slafa Kafis zweites Buch „Leiser Schrei“ erschienen.

Bild: Melina Geißler

Slafa Kafi kam als Zehnjährige ins Allgäu und nennt es ihr Zuhause – aber nicht Heimat. Sie schreibt in Deutsch, träumt aber in verschiedenen Sprachen.
15.08.2020 | Stand: 12:45 Uhr

Frau Kafi, Sie sind 18 Jahre alt und haben bereits Ihr zweites Buch veröffentlicht. Seit wann wissen Sie, dass Sie Romane schreiben möchten?

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat