Verkehr im Allgäu

Nach Unfall: A96 bei Weißensberg gesperrt

Zu einem Schulwegunfall ist es am Freitag in Ingenried (Kreis Weilheim-Schongau) östlich von Marktoberdorf gekommen.

Am Freitagabend gab es erneut einen Unfall auf der A96, dieses Mal bei Weißensberg.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Am Freitagabend gab es erneut einen Unfall auf der A96, dieses Mal bei Weißensberg.

Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Wegen eines Unfalls ist die A96 in Fahrtrichtung München bei Weißensberg komplett gesperrt.

17.07.2020 | Stand: 19:26 Uhr

Die A96 ist am Freitagabend bei Weißensberg komplett gesperrt. Grund ist laut Polizei ein Kleinlaster, der einen Unfall hatte. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. 

Wir berichten an dieser Stelle, sobald es etwas Neues gibt.