Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nagelfluhkette

Neue Stufen und Tritte: Wanderweg am Hochgrat wird saniert

Hochgrat Arbeiten

Zwischen Gipfel und Brunnenau-Scharte wird der Wanderweg am Hochgrat saniert.

Bild: Michael Munkler

Zwischen Gipfel und Brunnenau-Scharte wird der Wanderweg am Hochgrat saniert.

Bild: Michael Munkler

Die Arbeiten am viel begangenen Abschnitt zwischen Gipfel und Brunnenau-Scharte kosten rund 115.000 Euro. Weshalb sie notwendig sind und die lange sie dauern werden.
30.08.2021 | Stand: 12:52 Uhr

Grundlegend saniert wird derzeit ein etwa ein Kilometer langer Wegeabschnitt über die Nagelfluhkette zwischen Hochgrat-Gipfel und Brunnenau-Scharte. Neben den vielen Trittspuren von Wanderern hat hier die Erosion in den steilen Bereichen Schäden verursacht.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar