Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Seniorenheim in Röthenbach

Rund zwei Jahre Funkstille über die geplante Erweiterung: Wie geht's nun mit dem Josefsheim weiter?

Das Josefsheim in Röthenbach: Was Yvonne Spöcker von Allgäustift zum Stand der Planungen in Sachen Erweiterung sagt.

Das Josefsheim in Röthenbach: Was Yvonne Spöcker von Allgäustift zum Stand der Planungen in Sachen Erweiterung sagt.

Bild: Olaf Winkler, Susanne Mölle (Archiv)

Das Josefsheim in Röthenbach: Was Yvonne Spöcker von Allgäustift zum Stand der Planungen in Sachen Erweiterung sagt.

Bild: Olaf Winkler, Susanne Mölle (Archiv)

Für die Erweiterung des Seniorenheims in Oberhäuser lagen schon Pläne auf dem Tisch. Zuletzt herrschte aber Funkstille. Was der Betreiber Allgäustift dazu sagt.
21.03.2022 | Stand: 09:48 Uhr

Wie geht es mit dem Josefsheim weiter? Seit 2016 hat sich Betreiber Allgäustift mit einer Erweiterung des Seniorenheims im Ortsteil Oberhäuser beschäftigt. Unterschiedliche Pläne lagen zwischenzeitlich auf dem Tisch. Gemeinderat und Bürger haben das Thema gleichermaßen intensiv diskutiert. Seit gut zwei Jahren ruht es jedoch.