Auf der B 308

Schwerer Abbiegeunfall bei Sigmarszell: Rettungshubschrauber im Einsatz

Bei dem Unfall erlitt eine Beifahrein schwere Verletzungen.

Bei dem Unfall erlitt eine Beifahrein schwere Verletzungen.

Bild: Boris Roessler/dpa

Bei dem Unfall erlitt eine Beifahrein schwere Verletzungen.

Bild: Boris Roessler/dpa

Crash am Samstagabend auf der B 308 bei Sigmarszell: Eine Beifahrerin erlitt so schwere Verletzungen, dass ein Rettungshubschrauber angefordert wurde.

15.08.2020 | Stand: 20:57 Uhr

Nach ersten Angaben der Polizei waren auf der B 308 zwei Fahrzeuge kollidiert. Offenbar wollte ein Fahrzeuglenker gegen 19.25 Uhr mit seinem Wagen abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Es kam zur Kollision bei der eine Beifahrin schwere Verletzungen erlitt. An der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen durch Sperrungen.

Bereits am Samstagmoregn kam es zu einem schweren Unfall bei Görwangs: Dort überschlug sich ein Pkw.