Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Lindau

Selbstversuch: So ist die Arbeit als Erntehelfer wirklich

Erntehelferreportage zu Coronazeiten 3

Autorin Susi Donner hilft bei der Erdbeer-Ernte.

Bild: Susi Donner

Autorin Susi Donner hilft bei der Erdbeer-Ernte.

Bild: Susi Donner

In Zeiten von Corona versucht sich unsere Autorin als Erntehelferin in Lindau. Dabei wird sie oft überrascht und lernt viel - auch über die anderen Erntehelfer.

Von Susi Donner
07.06.2020 | Stand: 18:05 Uhr

Seit es zu Beginn der Corona-Pandemie hieß, unsere Landwirte bekommen Schwierigkeiten bei der Erdbeerernte, weil ihre langjährigen Erntehelfer aus Polen und Rumänien nicht kommen können, war für mich klar, dass ich helfen möchte. Ich habe mich also in die Helferliste eingetragen. Zu einem akuten Hilfseinsatz ist es aber nicht gekommen, weil die meisten Erntehelfer letztendlich doch angereist sind. Trotzdem wollte ich meinen guten Willen unter Beweis stellen und vor allem am eigenen Leib spüren, wie es sich anfühlt, die Ernte einzubringen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat