Holzpenis in Heimenkirch

Und noch ein Holzpenis - diesmal mitten in einem Kreisverkehr im Westallgäu

Im Westallgäu ist schon wieder ein Holzpenis aufgetaucht. Diesmal steht er prominent auf einer Verkehrsinsel.

Im Westallgäu ist schon wieder ein Holzpenis aufgetaucht. Diesmal steht er prominent auf einer Verkehrsinsel.

Bild: Olaf Winkler

Im Westallgäu ist schon wieder ein Holzpenis aufgetaucht. Diesmal steht er prominent auf einer Verkehrsinsel.

Bild: Olaf Winkler

Im Westallgäu haben Unbekannte schon wieder einen Holzpenis aufgestellt - diesmal mitten in einem Kreisverkehr. Der Bürgermeister nimmt's mit Humor.
24.04.2021 | Stand: 11:16 Uhr

Schon wieder ist im Westallgäu ein Holzpenis aufgetaucht. Unbekannte haben die Phallus-Skulptur auf einem Kreisverkehr in Riedhirsch bei Heimenkirch aufgestellt.

Holzpenis auf einem Kreisverkehr im Westallgäu - von allen Seiten gut sichtbar

Dort treffen zwei viel befahrene Straßen aufeinander: die Bundesstraße 32 und die Staatstraße in Richtung Lindau. Der knapp zwei Meter hohe Holzpenis steht in der Mitte der Verkehrsinsel und ist aus allen Richtungen gut zu sehen.

Wer hinter dem "Kunstwerk" stecke, wisse er nicht, sagte am Freitag der Bürgermeister der Gemeinde, Markus Reichart (Grüne). "Aber das passt doch: Wir sind eine starke und potente Gemeinde - und jetzt ist die Zeit für Frühlingsgefühle."

Einen Abbau der Skulptur habe er abgelehnt, sagte Reichart. "Der Bauhof hat angefragt, aber ich habe Nein gesagt." Ob der Holzpenis damit zumindest von behördlicher Seite stehen bleiben darf, war zunächst unklar. Für den Kreisverkehr an der Bundesstraße sei der Bund zuständig, eine Entscheidung falle damit wohl im Staatlichen Bauamt in Kempten, betonte Reichart. "Meines Wissens darf in einem Kreisverkehr nichts stehen, was die Verkehrsteilnehmer ablenkt."

Unterdessen ist der Holzpenis, den Unbekannte bei Ravensburg aufgestellt hatten, wieder verschwunden. Die zwei Meter hohe Phallus-Skulptur war am vergangenen Wochenende auf einem Feldweg im Ortsteil Taldorf entdeckt worden. Am Mittwoch sei die Figur wieder verschwunden, sagte Ortsvorsteherin Regine Rist.

Lesen Sie auch
##alternative##
Guck mal, was das sprießt

Holzpenis in Rieden aufgetaucht: Weder Gemeinde noch Trachtenverein wollen es gewesen sein

Im Allgäu tauchen immer wieder solche Phallus-Skulpturen auf.

Lesen Sie auch: Schon wieder ein Holzpenis! - Unbekannte stellen Skulptur bei Ravensburg auf

Bilderstrecke

So berichtet die internationale Presse über den Holzpenis vom Grünten