Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Alles Bio, oder was?

Junge Unternehmerin startet mit veganem Mode-Label aus Weiler durch

Melanie Franke (Zweite von links) inmitten ihres Teams.

Melanie Franke (Zweite von links) inmitten ihres Teams.

Bild: Louise Feldtmann

Melanie Franke (Zweite von links) inmitten ihres Teams.

Bild: Louise Feldtmann

2017 gründete Melanie Franke in Weiler das vegane Mode-Label „Otherwise“. Wie bio die Klamotten wirklich sind und wie das Konzept bei den Kunden ankommt.

30.05.2021 | Stand: 08:08 Uhr

Melanie Franke hat schon Anfragen aus vielen Ländern bekommen: aus England, Spanien, Frankreich, sogar Schweden und den Niederlanden. Produziert wird jedoch ganz regional – in einer Nähstube in Weiler. Nachhaltige Mode hat sich die Unternehmerin auf die Fahne geschrieben. Vor vier Jahren hat sie den Schritt gewagt und das vegane Label „Otherwise“ (zu deutsch: anders) gegründet. „Mittlerweile haben wir uns unheimlich vergrößert“, erzählt die 31-Jährige. „Das Thema Nachhaltigkeit ist bei den Menschen angekommen.“

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat