Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Verkehr im Westallgäu

Vorsicht, Autofahrer: Jetzt gilt Tempo 30 in Lindenberg

Unabhängig vom Tempolimit bleibt die Messanlage derzeit stehen.

Unabhängig vom Tempolimit bleibt die Messanlage derzeit stehen.

Bild: Caroline Mittermeier

Unabhängig vom Tempolimit bleibt die Messanlage derzeit stehen.

Bild: Caroline Mittermeier

Das Landratsamt hat die Tempobegrenzung an einem Stück der Hauptverkehrsachse angeordnet. Auch an anderen Stellen in Lindenberg gilt bald Tempo 30.

08.09.2020 | Stand: 14:27 Uhr

Autofahrer sollten in Lindenberg den Fuß vom Gas nehmen. Das Staatliche Bauamt hat auf Anordnung des Landratsamtes Tempo 30 auf Teilen der Hauptdurchgangsstraße ausgeschildert. Grund ist der Lärmaktionsplan der Stadt. Bürgermeister Eric Ballerstedt spricht von einem „Etappensieg. Darauf haben wir Jahre hingearbeitet“. Und: in Nebenstraßen wird die Stadt in den nächsten Tagen großflächig ebenfalls Tempo 30 ausschildern.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat