Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Westallgäu

Weihnachtsfeiern zu Corona-Zeiten: Diese Alternative finden Unternehmen aus dem Allgäu

Firmen- und Gemeindefeiern gehören zur Weihnachtszeit wie Adventskranz und Plätzchen – außer im Corona-Jahr.

Firmen- und Gemeindefeiern gehören zur Weihnachtszeit wie Adventskranz und Plätzchen – außer im Corona-Jahr.

Bild: Jörg Carstensen/dpa (Symbolfoto)

Firmen- und Gemeindefeiern gehören zur Weihnachtszeit wie Adventskranz und Plätzchen – außer im Corona-Jahr.

Bild: Jörg Carstensen/dpa (Symbolfoto)

Corona macht das Feiern im Advent für Firmen und Kommunen unmöglich. Was Betriebe in Allgäu stattdessen planen.
14.12.2020 | Stand: 11:47 Uhr

Einen festen Platz im Jahreskalender haben die Weihnachtsfeiern bei Firmen und Kommunen. Die Belegschaften kommen zusammen, ein feines Essen wartet und eine Zeit, sich fernab des Arbeitsalltages zu unterhalten und sich besser kennenzulernen. Das alles darf 2020 nicht stattfinden. Und so standen Bürgermeister, Firmeninhaber und Personalchefs vor der Frage: Was stattdessen tun?

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat