Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Entscheidung im Gemeinderat

Weiler macht Weg frei für das Gewerbegebiet Hammermühle

Hammermühle

Auf dieser Wiese in Weiler soll das neue Gewerbegebiet Hammermühle entstehen.

Bild: Olaf Winkler

Auf dieser Wiese in Weiler soll das neue Gewerbegebiet Hammermühle entstehen.

Bild: Olaf Winkler

Der Gemeinderat schafft die Voraussetzungen dafür, dass sich Firmen in der Hammermühle ansiedeln können. Bürgermeister spricht von "keinem leichten Verfahren".
17.05.2022 | Stand: 18:00 Uhr

Auf den ersten Blick scheint es unspektakulär und ein bissschen sperrig: Der Marktgemeinderat Weiler-Simmerberg hat eine Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) im Bereich Hammermühle beschlossen – der Bereich wird als gewerbliche Baufläche aufgenommen. Mit dieser Entscheidung, die mit einer Gegenstimme getroffen wurde, macht die Kommune jedoch den Weg frei für eine gewerbliche Nutzung und somit für ein Gewerbegebiet in der Hammermühle.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.