Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Start-up-Unternehmen

Wie aus einer kleinen Garage in Oberreute ein E-Bike-Shop wird

Zur Eröffnung des E-Bike-Geschäfts von Rick Frommknecht (Zweiter von rechts) kamen auch Bürgermeister Stefan Schneider samt Lebensgefährtin Catharina Kasper (Mitte). Mit dabei waren auch Sohn Mattis und Lebensgefährtin Rosa Burgey (rechts).

Zur Eröffnung des E-Bike-Geschäfts von Rick Frommknecht (Zweiter von rechts) kamen auch Bürgermeister Stefan Schneider samt Lebensgefährtin Catharina Kasper (Mitte). Mit dabei waren auch Sohn Mattis und Lebensgefährtin Rosa Burgey (rechts).

Bild: Simone Schmid-Berger

Zur Eröffnung des E-Bike-Geschäfts von Rick Frommknecht (Zweiter von rechts) kamen auch Bürgermeister Stefan Schneider samt Lebensgefährtin Catharina Kasper (Mitte). Mit dabei waren auch Sohn Mattis und Lebensgefährtin Rosa Burgey (rechts).

Bild: Simone Schmid-Berger

Rick Frommknecht hat sich im Westallgäu selbstständig gemacht. Der 33-Jährige verleiht E-Bikes und repariert Fahrräder. Er arbeitet auch mit der Gemeinde zusammen.
10.11.2020 | Stand: 17:58 Uhr

Nach monatelangem Umbau, Aufbau und Einholung von Zulassungen war es jetzt soweit: Rick Frommknecht hat in seiner Garage in Oberreute einen eigenen E-Bike-Verleih samt Fahrradwerkstatt und Verkaufsraum eröffnet.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat