Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kurioser Fall vor Gericht

Wie ein abgesägter Ast zum Fall für das Verwaltungsgericht wurde

So können Kommunen Feuerwehrzufahrten ausschildern.

So können Kommunen Feuerwehrzufahrten ausschildern.

Bild: Peter Mittermeier

So können Kommunen Feuerwehrzufahrten ausschildern.

Bild: Peter Mittermeier

Die Stadt Lindenberg hat einen Ast entfernen lassen, der eine Feuerwehrzufahrt zum Seniorenzentrum blockierte. Dagegen hat der Eigentümer des Baumes geklagt.
29.01.2021 | Stand: 14:05 Uhr

Bäume und Äste sind häufig Grund für Nachbarschaftsstreit. Ein Verwaltungsgericht muss sich damit aber eher selten beschäftigen. Die Augsburger Richter hatten jetzt mit einem solchen Fall aus Lindenberg zu tun. Die Stadt hatte einen Ast entfernen lassen, der eine Feuerwehrzufahrt zum Seniorenzentrum St. Martin blockierte. Sehr zum Ärger des Grundbesitzers, der gegen die Stadt klagte.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat