Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Geld für Bildung

Zig Millionen: Grundschule Lindenberg könnte richtig teuer werden

Das Gebäude, in dem sich heute die Grundschule Lindenberg befindet, wurde im Jahr 1910 eingeweiht.

Das Gebäude, in dem sich heute die Grundschule Lindenberg befindet, wurde im Jahr 1910 eingeweiht.

Bild: Carolin Mittermeier

Das Gebäude, in dem sich heute die Grundschule Lindenberg befindet, wurde im Jahr 1910 eingeweiht.

Bild: Carolin Mittermeier

Grundschüler haben ab 2025 einen Anspruch auf eine Ganztagesbetreuung. Das wirft Schatten voraus. Ein Gutachten soll ein Konzept erarbeiten. Was die Stadträte befürchten.
22.12.2021 | Stand: 12:02 Uhr

Die Stadt Lindenberg wird in den kommenden Jahren erhebliche Mittel in die Grundschule investieren. Grund ist unter anderem die Ganztagesbetreuung, die ab 2025 nach und nach angeboten werden muss. „Es kann sein, dass wir die Klassenzimmer anfassen müssen, wir wissen es aber nicht“, sagte Bürgermeister Eric Ballerstedt in der gemeinsamen Sitzung von Haushalts- und Bauausschuss. In den kommenden Jahren sind im Finanzplan 7,8 Millionen Euro für die Sanierung und Erweiterung der Grundschule vorgesehen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar