Arbeiterin verletzt

250 Kilogramm Palettenkäfig kippt in Asbach-Bäumenheim auf Frau

Ein beladener 250 Kilogramm schwerer Gitterkäfig ist in Asbach-Bäumenheim auf eine Arbeiterin gefallen.

Ein beladener 250 Kilogramm schwerer Gitterkäfig ist in Asbach-Bäumenheim auf eine Arbeiterin gefallen.

Bild: Bernhard Weizenegger (Archiv/Symbolbild)

Ein beladener 250 Kilogramm schwerer Gitterkäfig ist in Asbach-Bäumenheim auf eine Arbeiterin gefallen.

Bild: Bernhard Weizenegger (Archiv/Symbolbild)

Ein 250 Kilogramm schwerer Palettenkäfig ist in Asbach-Bäumenheim auf eine Frau gekippt. Die Arbeiterin hatte jedoch noch Glück im Unglück.
##alternative##
dpa
14.09.2021 | Stand: 12:15 Uhr

Ein beladener Palettenkäfig ist bei einem Betriebsunfall in Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) auf eine Arbeiterin gekippt. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag hatte die Frau Glück und verletzte sich nur leicht.

250 Kilogramm schwerer Palettenkäfig stürzt auf Frau: Arbeiterin versuchte ihn abzufangen

Beim Beladen eines Lastwagens am Montagmittag rutschte der 250 Kilogramm schwere Palettenkäfig ab. Die Arbeiterin versuchte diesen mit ihrem Körper abzufangen. Dabei fiel sie von der Laderampe in einen Graben und die beladene Palette kippte auf sie. Ein Fremdverschulden kann laut Polizei ausgeschlossen werden.

Lesen Sie auch: Laster fährt nahe Augsburg in Stauende - Autofahrerin gestorben