Brückentage 2022

Brückentage 2022: So verlängern Sie nächstes Jahr geschickt Ihren Urlaub

Brückentage machen es 2022 in Bayern wieder möglich, mit wenigen Urlaubstagen viele Tage am Stück frei zu machen. Hier die Übersicht.

Brückentage machen es 2022 in Bayern wieder möglich, mit wenigen Urlaubstagen viele Tage am Stück frei zu machen. Hier die Übersicht.

Bild: Christin Klose

Brückentage machen es 2022 in Bayern wieder möglich, mit wenigen Urlaubstagen viele Tage am Stück frei zu machen. Hier die Übersicht.

Bild: Christin Klose

Die besten Brückentage 2022: Auch nächstes Jahr machen es Feiertage in Bayern wieder möglich, mit wenigen Urlaubstagen lange frei zu machen. So geht's.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
12.10.2021 | Stand: 09:22 Uhr

Wann sind 2022 Brückentage in Bayern? Diese Frage stellen sich natürlich viele Menschen bei der Urlaubsplanung für das kommende Jahr. Denn fällt ein Feiertag günstig in die Woche, genügen ein oder zwei Urlaubstage, um eine Brücke Richtung Wochenende zu bauen - und damit viele Tage am Stück frei zu machen.

Ganz optimal ist 2022 zwar nicht für Arbeitnehmer in Bayern, da mehrere Feiertage aufs Wochenende fallen. Trotzdem lässt sich der Jahresurlaub mit einer geschickten Planung rund um Brückentage herum deutlich verlängern. Hier der Überblick.

Brückentage an Heilige Drei Könige 2022

Hier geht ein bisschen was. Zwar ist Neujahr ein Samstag und fällt damit als Feiertag für die Urlaubsplanung aus, aber Heilig Dreikönig am 6. Januar fällt auf einen Donnerstag. Das bedeutet:

  • Wer vom 4. bis 8. Januar 2022 vier Urlaubstage investiert, kommt auf neun freie Tage am Stück.

Brückentage rund um Ostern 2022

Karfreitag 2022 ist am 15. April, Ostermontag am 18. April. Damit genügen vorher und nachher jeweils vier Urlaubstage, um neun Tage am Stück frei machen zu können. Konkret:

  • Wer ab dem 11. April 2022 vier Urlaubstage beantragt, hat zehn Tage am Stück frei.
  • Wer ab 19. April vier Tage Urlaub nimmt, bekommt ebenfalls neun Tage frei am Stück.

Brückentage rund um den 1. Mai 2022

Lesen Sie auch
##alternative##
"Noise" erschienen

Die Ärzte veröffentlichen erste Auskopplung von neuem Album "Dunkel"

Der 1. Mai 2022 ist wie schon dieses Jahr Fehlanzeige für die Brückentage-Planung - der Tag der Arbeit fällt auf einen Sonntag.

Brückentage rund um Christi Himmelfahrt am 26. Mai 2022

Christi Himmelfahrt fällt 2022 auf Donnerstag, 26. Mai. Das gibt im neuen Jahr zwei Möglichkeiten für den Brückenbau:

  • Nehmen Sie vier Tage Urlaub vom 23. bis 27. Mai und Sie haben neun Tage am Stück frei.
  • Nehmen Sie am Brückentag 27. Mai frei - das sind dann immerhin vier freie Tage hintereinander.

Brückentage an Pfingsten 2022

Pfingstsonntag ist 2022 am 5. Juni, Feiertag Pfingstmontag am 6. Juni. Das bedeutet:

  • Mit vier genommenen Urlaubstagen zwischen dem 7. und dem 10. Juni hat man neun Tage frei.

Brückentage an Fronleichnam am 16. Juni 2022

Fronleichnam 2022 ist ein Donnerstag und erlaubt damit einige Brückentag-Planungen:

  • Wer am Freitag, 17. Juni, einen Tag Urlaub nimmt, kommt auf insgesamt vier freie Tage.
  • Wer vom 13. Juni bis 17. Juni vier Urlaubstage springen lässt, kommt auf neun freie Tage am Stück.
  • Wer die zweite Pfingstwoche mitnimmt und vom 7. Juni bis 17. Juni acht Urlaubstage investiert, hat 16 lange Tage am Stück frei

Mariä Himmelfahrt am 15. August 2022

Der Feiertag Mariä Himmelfahrt fällt im kommenden Jahr auf einen Montag. Wer also vom 16. bis 19. August vier Urlaubstage investiert, hat neun Tage frei.

Tag der Deutschen Einheit

Der 3. Oktober fällt 2022 auf einen Montag. Wer sich vom 4. Oktober an den Rest der Woche freinimmt, hat mit nur vier Urlaubstagen neun Tage Urlaub.

Brückentage an Allerheiligen 2022

Allerheiligen am 1. November 2021 fällt auf einen Dienstag. Damit gibt es zwei Möglichkeiten für den Brückenbau:

  • Wer den 31. Oktober als Urlaubstag investiert, kommt auf vier freie Tage am Stück.
  • Wer vom 2. bis 4. November drei Urlaubstage investiert, bekommt sechs freie Tage am Stück.
  • Wer vom 31. Oktober bis 4. November vier Urlaubstage beantragt, kommt auf neue freie Tage am Stück.

Brückentage an Weihnachten 2022

Weihnachten 2022 fällt auf ein Wochenende, der 26. Dezember ist ein Montag. Sprich: Wer den Rest der Woche freinimmt, hat mit vier Urlaubstagen neun Tage am Stück Weihnachtsferien.

Hinweis: Die Zahl der freien Tage am Stück gilt für Arbeitnehmer, die am Samstag frei haben.