Ermittlungen laufen

Jugendliche treten und schlagen Mann in Regensburg krankenhausreif

In Regensburg haben unbekannte Jugendliche einen Mann krankenhausreif geschlagen.

In Regensburg haben unbekannte Jugendliche einen Mann krankenhausreif geschlagen.

Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

In Regensburg haben unbekannte Jugendliche einen Mann krankenhausreif geschlagen.

Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Eine Gruppe Jugendlicher soll in Regensburg einen Mann krankenhausreif geschlagen haben.
##alternative##
dpa
09.01.2022 | Stand: 13:01 Uhr

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der 36-Jährige dabei unter anderem durch Tritte gegen den Kopf verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann musste am Samstag in ein Krankenhaus gebracht werden. Die mutmaßlichen Täter konnten demnach unerkannt flüchten. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mehr Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.