Unterfranken

Gerissene Stromleitung verursacht Funkenflug über Wohnhaus

Eine gerissene Stromleitung hat in Unterfranken einen Funkenflug über einem Wohnhaus verursacht.

Eine gerissene Stromleitung hat in Unterfranken einen Funkenflug über einem Wohnhaus verursacht.

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Eine gerissene Stromleitung hat in Unterfranken einen Funkenflug über einem Wohnhaus verursacht.

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Abgerissene Stromoberleitungen haben direkt über einem Wohnhaus in Unterfranken für einen deutlich wahrnehmbaren Funkenregen gesorgt.
##alternative##
dpa
07.01.2022 | Stand: 11:02 Uhr

Die Feuerwehr sperrte und räumte den Bereich rund um das Wohnanwesen in Kleinwallstadt (Landkreis Miltenberg), um eine Gefährdung für die Nachbarschaft zu vermeiden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Notdienst des Bayernwerkes stellte den Strom in dem Ortsteil ab, um die gerissenen Stromleitungen zu reparieren. Auch der Verkehr wurde am Donnerstag vorübergehend umgeleitet.

Wenige Stunden später konnte die Stromversorgung wiederhergestellt werden. Warum die Stromleitungen gerissen waren, war der Polizei zufolge zunächst nicht bekannt.

Mehr Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.