Kurioser Feuerwehr-Einsatz

Zweijähriger sperrt seine Mutter auf dem Balkon aus

Als seine Mutter kurz auf dem Balkon war, verriegelte ein Zweijähriger in Marktredwitz die Balkontüre, sodass sie nicht mehr in die Wohnung kam. Die Feuerwehr musste sie befreien.

Als seine Mutter kurz auf dem Balkon war, verriegelte ein Zweijähriger in Marktredwitz die Balkontüre, sodass sie nicht mehr in die Wohnung kam. Die Feuerwehr musste sie befreien.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Als seine Mutter kurz auf dem Balkon war, verriegelte ein Zweijähriger in Marktredwitz die Balkontüre, sodass sie nicht mehr in die Wohnung kam. Die Feuerwehr musste sie befreien.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Eine Mutter in Marktredwitz (Oberfranken) wurde am Dienstag von ihrem zweijährigen Sohn auf dem Balkon ausgeschlossen. Die Feuerwehr musste sie befreien.
##alternative##
dpa
11.05.2022 | Stand: 16:59 Uhr

Ein Zweijähriger hat in Oberfranken seine Mutter auf dem Balkon ausgesperrt und damit Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Die 24-Jährige sei am Dienstag nur kurz auf den Balkon gegangen, in dem Moment habe ihr Sohn die Balkontür geschlossen und danach verriegelt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Kleinkind sperrt Mutter auf Balkon aus

Die Feuerwehr habe die Frau aus ihrer misslichen Lage in dem Mehrfamilienhaus in Marktredwitz befreit und die Tür geöffnet. Wie die Mutter die Polizei alarmierte - mit dem Handy oder über Hilferufe - war unklar.

Alle aktuellen Nachrichten aus Bayern lesen Sie hier.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.