Störungen in Augsburg, Würzburg und Kempten

Notruf 110 wegen technischer Störung in Bayern teilweise nicht erreichbar

In mehreren Regionen in Bayern gibt es am Mittwochmorgen eine Störung der Notrufnummer 110.

In mehreren Regionen in Bayern gibt es am Mittwochmorgen eine Störung der Notrufnummer 110.

Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

In mehreren Regionen in Bayern gibt es am Mittwochmorgen eine Störung der Notrufnummer 110.

Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Die Notrufnummer 110 war am Mittwochmorgen in Kempten, Augsburg und Würzburg teilweise nicht erreichbar. Grund ist wohl eine technische Störung im Telefonnetz.
##alternative##
dpa
17.11.2021 | Stand: 09:31 Uhr

Die Notrufnummer 110 ist am Mittwochmorgen in mehreren Regionen Bayerns teilweise nicht erreichbar gewesen. Grund sei eine technische Störung im Telefonnetz, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken in Würzburg mit. Auch das Präsidium in Augsburg meldete Probleme mit der Notrufnummer.

Auch Polizeipräsidium Kempten betroffen

Nach Angaben eines Sprechers des bayerischen Innenministeriums war auch das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten von der Störung betroffen. Weitere Meldungen lägen bislang nicht vor.

Im Notfall 112 kontaktieren

Das Innenministerium empfahl, die Einsatzkräfte bei Notfällen über die Notrufnummer 112 zu verständigen. Von den integrierten Leitstellen könnten die Notrufe an die Polizei weitergeleitet werden, sagte der Ministeriumssprecher. Zur 112 seien bislang keine Probleme bekannt. Es werde "mit Hochdruck" daran gearbeitet, die Störung bei der 110 zu beheben.

Lesen Sie auch
##alternative##
Störung von Polizei- und Feuerwehr-Notruf behoben

Notrufnummern 110 und 112 wieder erreichbar - Analyse für Störung läuft

Vergangene Woche waren schon einmal in mehreren Bundesländern die Notrufnummern 110 und 112 zeitweise ausgefallen. In Bayern war damals nur die Notrufnummer 112 betroffen gewesen. Als Ursache nannte die Telekom einen technischen Fehler.

Lesen Sie auch: Störung bei Spotify, Snapchat und anderen Webdiensten - Problem bei Google?