Skurriler Diebstahl in Bamberg

Paar klaut einen Hund im Stadtpark

In Bamberg hat sich ein Paar einen Hund geschnappt und ist mit diesem davongelaufen. Doch der Besitzer entdeckte die Diebe wieder.

In Bamberg hat sich ein Paar einen Hund geschnappt und ist mit diesem davongelaufen. Doch der Besitzer entdeckte die Diebe wieder.

Bild: Christoph Schmidt, dpa (Symbolbild)

In Bamberg hat sich ein Paar einen Hund geschnappt und ist mit diesem davongelaufen. Doch der Besitzer entdeckte die Diebe wieder.

Bild: Christoph Schmidt, dpa (Symbolbild)

Ein Paar hat in Bamberg einen Hund im Stadtpark gestreichelt, ihn plötzlich an sich genommen und ist mit dem Tier davongerannt.
##alternative##
dpa
30.08.2021 | Stand: 12:39 Uhr

Lebendes Diebesgut: Ein Mann und eine Frau haben einem Spaziergänger in Bamberg seinen Hund gestohlen. Als der Besitzer mit seinem Tier im Stadtpark Hain spazieren ging, habe das Pärchen dieses zunächst gestreichelt, teilte die Polizei am Montag mit. Dann hätten die beiden den Hund am Samstagmorgen plötzlich an sich genommen und seien mit ihm davongerannt.

Paar wegen Diebstahls angezeigt

Wenig später traf der Hundehalter die beiden Diebe mit dem Tier in der Bamberger Innenstadt an. Sie gaben ihm den Hund zurück. Dennoch zeigte er das Paar wegen Diebstahls an.

Lesen Sie auch: Tierischer Dieb in Buchloe: Fuchs, Du hast den Schuh gestohlen!