Oma und Enkelin hatten "österlich dekoriert"

Osterbastelei führt zu Zimmerbrand mit hohem Schaden

Einen Feuerwehreinsatz gab es am späten Samstagabend in Schweinfurt.

Einen Feuerwehreinsatz gab es am späten Samstagabend in Schweinfurt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Einen Feuerwehreinsatz gab es am späten Samstagabend in Schweinfurt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine Osterbastelei hat nach ersten Erkenntnissen einen Zimmerbrand in Schweinfurt verursacht.
Einen Feuerwehreinsatz gab es am späten Samstagabend in Schweinfurt.
dpa
04.04.2021 | Stand: 10:59 Uhr

Das Feuer war am Samstagabend in einer Wohnung ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Demnach wollte eine Großmutter zusammen mit ihrer Enkelin eine Nachttischlampe österlich dekorieren, worauf diese Lampe aus noch unbekannten Gründen Feuer gefangen habe.

Oma und Enkelin unverletzt

Die Großmutter und ihre Enkelin seien unverletzt geblieben. Die Feuerwehr habe den Brand rasch unter Kontrolle gebracht und verhindert, dass er auf weitere Zimmer übergriff. Der Schaden werde aufgrund der starken Verrußung der Wohnung auf etwa 100.000 Euro geschätzt, sagte ein Polizeisprecher.