Die Hitzewelle ist da

So heiß wird das Wochenend-Wetter im Allgäu

Sonnig und heiß - das sind, kurz gesagt, die Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu.

Sonnig und heiß - das sind, kurz gesagt, die Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu.

Bild: Sven Hoppe

Sonnig und heiß - das sind, kurz gesagt, die Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu.

Bild: Sven Hoppe

Sonnig und heiß - das sind, kurz gesagt, die Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu. Und die Temperaturen steigen noch weiter.
07.08.2020 | Stand: 12:41 Uhr

Das Wochenende in Bayern wird sonnig und heiß. Am Samstag seien nur wenige Quellwolken zu sehen, berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD). Es bleibt trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 28 und 37 Grad. Im Allgäu werden bis zu 29 Grad erreicht.

Am Sonntag gebe es ebenfalls viel Sonnenschein, die Temperaturen erreichen maximal 37 Grad, so die Wetter-Experten weiter. Am heißesten werde es westlich des Spessarts. Im Allgäu können wir uns am Sonntag auf Werte um die 30 Grad einstellen.

Und die erste echte Hitzewelle dieses Sommers rollt weiter. Der Montag beginnt den Angaben nach ebenfalls sonnig. Im Tagesverlauf sind bei maximal 36 Grad aber besonders über dem Bergland häufiger Quellwolken sowie vereinzelte Schauer und Gewitter möglich. Im Allgäuer Raum werden dann bis zu 31 Grad erwartet.

Wetter-Aussichten: Es bleibt heiß im Allgäu

Auch Dienstag und Mittwoch kommender Woche können vereinzelt Wolken über den Himmel ziehen. Sie ändern aber nur wenig an den hohen Temperaturen. Für beide Tage erwartet Wetterkontor Höchstwerte um die 30 Grad im Allgäu, nachts sinken die Temperaturen auf etwa 15 Grad.

Mehr zum Wetter in der Region lesen Sie auch in unserem Wetter-Special mit Biowetter, Regenradar, UV-Index und Ozonbelastung.