Kabel 1

"Asbach Deutschlands bester Partykeller": Sendetermine, Übertragung, Wiederholung

Ab Mai gibt es bei Kabel 1 "Asbach Deutschlands bester Partykeller" zu sehen. Hier haben wir alle Infos rund um Sendetermine, Übertragung im TV und Stream und Wiederholung für Sie.

Ab Mai gibt es bei Kabel 1 "Asbach Deutschlands bester Partykeller" zu sehen. Hier haben wir alle Infos rund um Sendetermine, Übertragung im TV und Stream und Wiederholung für Sie.

Bild: Kabel 1

Ab Mai gibt es bei Kabel 1 "Asbach Deutschlands bester Partykeller" zu sehen. Hier haben wir alle Infos rund um Sendetermine, Übertragung im TV und Stream und Wiederholung für Sie.

Bild: Kabel 1

Im Mai gibt es die Do-it-Yourself-Show "Asbach Deutschlands bester Partykeller" bei Kabel 1 zu sehen. Wir haben alle Infos rund um Sendetermine, Übertragung live im TV und Stream und zur Wiederholung für Sie.
19.04.2022 | Stand: 09:08 Uhr

In der neuen Do-it-Yourself-Show "Asbach Deutschlands bester Partykeller" dürfen Heimwerker ihr Können unter Beweis stellen. In jeder Sendung treten zwei erfahrene Hobby-Heimwerker gegeneinander an und müssen innerhalb von 36 Stunden den besten Partyraum bauen. Dabei sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jedoch nicht auf den klassischen Partykeller beschränkt: Es wird einen "Feierwehr"-Partyraum, Garagen-Bars, Karnevals-Lauben, Strandbars, Hard-Rock-Scheunen und Après-Ski-Hütten zu sehen geben. Dem Gewinner des jeweiligen Duells winken am Ende 2500 Euro Preisgeld. Darüber hinaus erhält der Sieger in jeder Folge ein Gewinnerpaket vom Sendungssponsor Asbach.

Sie möchten mehr über "Asbach Deutschlands bester Partykeller" erfahren? Wie sieht es mit den Sendeterminen der neuen Heimwerker-Show aus? Wie läuft die Übertragung der Sendung? Alle Infos zur Show haben wir in diesem Artikel für Sie.

"Asbach Deutschlands bester Partykeller": Die Sendetermine im Überblick

Bisher hat Kabel 1 noch nicht alle Sendetermine zu "Asbach Deutschlands bester Partykeller" veröffentlicht. Die neue Heimwerker-Show wird ab dem 8. Mai 2022 sonntags im Vorabendprogramm zu sehen sein. Sobald der Sender weitere Termine veröffentlicht, informieren wir Sie hier darüber. Das sind die vorläufigen Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Sonntag, 08.05.2022, 19.15 Uhr, Kabel 1
  • Folge 2: Sonntag, 15.05.2022, 19.15 Uhr, Kabel 1
  • Folge 3: Sonntag, 22.05.2022, 19.15 Uhr, Kabel 1
  • Folge 4: Sonntag, 29.05.2022, 19.15 Uhr, Kabel 1

Übertragung von "Asbach Deutschlands bester Partykeller" live im TV und Stream

Das neue Do-it-Yourself-Format wird ab dem 8. Mai immer sonntags um 19.15 Uhr live im TV auf Kabel 1übertragen. Neben der Übertragung im Fernsehen können Sie die Heimwerker-Show auch live im Stream auf der Homepage von Kabel 1 ansehen. Alternativ gibt es "Let the music play" auch auf der Streaming-PlattformJoyn zu sehen. Beide Varianten sind kostenlos, auf der Homepage des Senders brauchen Sie jedoch ein Benutzerkonto, um den Live-Stream verfolgen zu können.

Wiederholung von "Asbach Deutschlands bester Partykeller"

Ob es eine Wiederholung der Show im TV geben wird, ist bisher nicht bekannt. Fest steht, dass sie die ganzen Folgen von "Asbach Deutschlands bester Partykeller" nach der Ausstrahlung auf der Homepage von Kabel 1 kostenlos ansehen können. Wie bereits bei der Live-Übertragung können Sie alternativ auch die Streaming-PlattformJoyn nutzen, wo ebenfalls nach der Ausstrahlung alle bisherigen Folgen auf Abruf zur Verfügung stehen. Über eine Wiederholung im Fernsehen informieren wir Sie hier, sobald der Sender die entsprechenden Infos veröffentlicht.

Moderator von "Asbach Deutschlands bester Partykeller": Gastgeber Markus Krebs

Die Heimwerker-Show wird von Comedian Markus Krebs moderiert. Neben seiner Rolle als Gastgeber fungiert Krebs auch als Juror und entscheidet am Ende, welcher der beiden Kontrahenten mit dem Preisgeld nach Hause gehen darf. Markus Krebs kommt aus Dusiburg-Neudorf und gewann 2011 die erste Ausgabe der RTL-Show "Comedy Grand Prix", woraufhin zahlreiche Fernsehauftritte folgten. Unter anderem war Krebs bei "TV total", "Sträters Männerhaushalt" und "Genial daneben" zu Gast. Bisher war er mit vier Solo-Programmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. (AZ)