ARD

"Das große Schlagercomeback" 2022 im TV: Gäste, Sendetermin und Übertragung

Moderiert die Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022": Florian Silbereisen. Wird Schlagerstar Helene Fischer auftreten? Hier gibt es die Infos.

Moderiert die Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022": Florian Silbereisen. Wird Schlagerstar Helene Fischer auftreten? Hier gibt es die Infos.

Bild: Jan Woitas, dpa

Moderiert die Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022": Florian Silbereisen. Wird Schlagerstar Helene Fischer auftreten? Hier gibt es die Infos.

Bild: Jan Woitas, dpa

Kehrt Helene Fischer in der ARD bei der Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022" auf die TV-Bühne zurück? Hier gibt es die Infos rund um Gäste, Übertragung und Sendetermin.
30.06.2022 | Stand: 08:02 Uhr

Im letzten Jahr gab Schlagerstar Helene Fischer ihre Schwangerschaft bekannt und zog sich zurück. Während man sie sonst fast regelmäßig in großen TV-Shows auftreten sah, wurde es ruhig um Helene Fischer. Abgesehen von einigen Privatauftritten gab es keine Konzerte und Shows vom Schlagerstar - doch das könnte jetzt vorbei sein.

Unter dem Titel "Das große Schlagercomeback 2022", moderiert von Florian Silbereisen, zeigt die ARD eine große Schlagershow und Helene Fischer könnte darin auftreten.

Wir haben zusammengetragen, was bisher über "Das große Schlagercomeback 2022" bekannt ist: Welche Gäste kommen, wann die Schlagershowübertragen werden soll, ob es einen Stream geben wird und wie man die Wiederholung sehen kann. Außerdem aktualisieren wir diesen Artikel, sobald neue Informationen veröffentlicht werden.

"Das große Schlagercomeback 2022" - Welche Gäste kommen?

Bei der ARD gibt es noch keinerlei Informationen darüber, wer als Gast eingeladen wird. Allerdings steht der Moderator bereits fest: Florian Silbereisen, Ex-Partner von Helene Fischer. Er war es auch, der die Rückkehr von Helene Fischer auf die große TV-Bühne bekannt gegeben hat: Die BILD-Zeitung zitierte Silbereisens Pläne zu der kommenden ARD-Schlagershow.

Ansonsten soll laut BILD-Zeitung auch die ESC-Gewinnerin Nicole auftreten. Doch bei der ARD gibt es noch keine Informationen zu der Schlagershow, auch der Titel der TV-Sendung ist noch nicht offiziell veröffentlicht worden. Lediglich das Stattfinden einer Schlagershow und die Moderation durch Florian Silbereisen stehen fest.

Sobald weitere Gäste bekannt gegeben oder bestätigt werden, informieren wir Sie hier darüber.

"Das große Schlagercomeback 2022" - Wann läuft die Schlagershow im TV und Live-Stream?

Im Programm der ARD ist "Das große Schlagercomeback 2022" als Schlagershow für den 23. Juli 2022 um 20.15 Uhr angesetzt. Normalerweise können Sendungen der ARD gleichzeitig im Live-Stream verfolgt werden, davon ist auch bei der Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022" auszugehen. Spätestens dann wissen wir auf jeden Fall, ob Helene Fischer ihr Schlagercomeback im Fernsehen geben wird oder nicht.

"Das große Schlagercomeback 2022" - Wiederholung und Mediathek

Bei Übertragungen der ARD werden die Inhalten im Normalfall im Nachgang in der Mediathek gespeichert, dort sollten Sie also nach der Übertragung der Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022" fündig werden. Eine Wiederholung im herkömmlichen TV ist bisher nicht geplant, sollte sich etwas ändern, lassen Sie wir dies hier wissen.

"Das große Schlagercomeback 2022" - Kommt Helene Fischer?

Ob Helene Fischer bei der Schlagershow "Das große Schlagercomeback 200" in der ARD wirklich auftreten wird, wissen wir derzeit nicht zu 100 Prozent. Aber da ihr Ex-Partner Florian Silbereisen ihr Auftreten anscheinend bestätigt hat, kann man wohl davon ausgehen, dass Helene Fischer ihr Comeback auf den großen TV-Bühnen geben wird.

Im Jahr 2022 gibt Helene Fischer ein einziges Konzert in Deutschland, am 20. August in München. Im Folgejahr geht sie dann mit ihrem neuen Album auf Tour.

Für alle, die sich die Zeit bis zur Schlagershow "Das große Schlagercomeback 2022" verkürzen oder einfach mal eine Live-Performance von Helene Fischer sehen wollen, haben wir einen Auftritt von der Helene-Fischer-Stadion-Tour herausgesucht: Herzbeben.

(AZ)