Abstürze am Großen Möseler und Schussgrubenkogel

Zwei Deutsche Wanderer stürzen in den Österreichischen Alpen ab und verletzen sich schwer

Zu zwei schweren Unfällen ist es am Mittwoch in den Österreichischen Alpen gekommen. Die beiden abgestürzten Deutschen kamen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Zu zwei schweren Unfällen ist es am Mittwoch in den Österreichischen Alpen gekommen. Die beiden abgestürzten Deutschen kamen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Bild: Matthias Becker (Symbolfoto)

Zu zwei schweren Unfällen ist es am Mittwoch in den Österreichischen Alpen gekommen. Die beiden abgestürzten Deutschen kamen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Bild: Matthias Becker (Symbolfoto)

Beim Abstieg rutschten ein 24-Jähriger ein 30-Jähriger auf einem Schneefeld aus und stürzten ab. Der eine am Großen Möseler, der andere am Schussgrubenkogel.
21.07.2021 | Stand: 18:30 Uhr

Zu zwei schweren Unfällen ist es am Mittwoch in den Österreichischen Alpen gekommen.

Ein 24-jähriger Deutscher stieg zum Großen Möseler in Finkenberg (Tirol) auf. Beim Abstieg verlor er auf der aufgeweichten Schneeauflage den Halt, rutschte vorerst einige Meter über eine etwa 40 Grad steile Schneerinne und in der Folge knapp 15 Meter über felsdurchsetztes Gelände ab, wo er mit schweren Verletzungen liegen blieb. Ein unbeteiligter Bergsteiger leistete erste Hilfe und setzte einen Notruf ab, wie die Polizei berichtet. Der 24-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber per Tau geborgen und in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

Zwei Deutsche Wanderer stürzen in den Österreichischen Alpen ab und verletzen sich schwer

Ebenfalls am Donnerstag rutschte ein 30-jähriger Deutscher nach einer Sonnenaufgangstour zum Schussgrubenkogel laut Polizei beim Abstieg auf einem Schneefeld aus. Der Mann rutschte mehrere Meter ab und kam in einem Geröllfeld zum Liegen, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber geborgen und in das Krankenhaus Hall in Tirol eingeliefert.

Lesen Sie auch: Tragödie am Aggenstein: Mann stirbt vor den Augen seiner Begleiter - Vierter Todesfall in den Bergen innerhalb weniger Tage