Arbeitsunfall in Kufstein

Stapler drückt Arbeiterin  gegen Hochregal - Frau verletzt

Ein Stapler hat eine Frau in einem Lager in Kufstein gegen ein Hochregal gedrückt und verletzt.

Ein Stapler hat eine Frau in einem Lager in Kufstein gegen ein Hochregal gedrückt und verletzt.

Bild: Jan Woitas, dpa (Symbolbild)

Ein Stapler hat eine Frau in einem Lager in Kufstein gegen ein Hochregal gedrückt und verletzt.

Bild: Jan Woitas, dpa (Symbolbild)

Ein Stapler drückt eine Arbeiterin in einem Gewerbepark in Kufstein (Tirol) gegen ein Hochregal. Die Frau kommt verletzt ins Krankenhaus.
##alternative##
Von Redaktion Allgäuer Zeitung
11.05.2022 | Stand: 19:47 Uhr

Eine 33-Jährige ist bei einem Arbeitsunfall am Mittwochvormittag in Kufstein (Tirol) verletzt worden. Die Arbeiterin aus Ungarn wurde laut Polizei gegen 10.10 Uhr in einem Gewerbepark in Kufstein von einem Stapler gegen ein Lagerhochregal gedrückt.

Die Frau erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades. Der Rettungsdienst brachte sie ins Bezirkskrankenhaus Kufstein. Wie genau es zu dem Arbeitsunfall gekommen war, ist bislang unklar. Die Polizei ermittelt.

Lesen Sie auch: Kühe an der A14 in Vorarlberg: Polizei muss Tiere zurück auf die Weide treiben

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.