Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Pandemie in Österreich

Die Corona-Strategie von Österreichs Kanzler Kurz lautet: "Schau’n wir mal"

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz gibt grünes Licht für die Öffnung des Handels.

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz gibt grünes Licht für die Öffnung des Handels.

Bild: Georg Hochmuth/APA/dpa

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz gibt grünes Licht für die Öffnung des Handels.

Bild: Georg Hochmuth/APA/dpa

Österreichs Regierung hofft, mit den gelockerten Maßnahmen bis Ostern durchzukommen. Und in Wien ist man sauer auf Markus Söder.
Österreichs Kanzler Sebastian Kurz gibt grünes Licht für die Öffnung des Handels.
Von Werner Reisinger
16.02.2021 | Stand: 19:27 Uhr

Es gleicht einem Glücksspiel, was sich seit ein paar Tagen an der Grenze zwischen Bayern und Tirol abspielt. Beispiel Kiefersfelden/Kufstein. Wer gilt als „systemrelevanter Pendler“, wer nicht? Bei so manchem Tiroler stößt das strenge Grenzregime der deutschen Nachbarn auf Unverständnis, ja Ärger.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat