Polizeimeldung aus Österreich

Fußgänger bei Unfall in Vorarlberg schwer verletzt

In Vorarlberg wurde ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

In Vorarlberg wurde ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

In Vorarlberg wurde ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Lorüns in Vorarlberg wurde am Mittwoch ein 71-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Was passiert ist.
16.06.2022 | Stand: 13:21 Uhr

Bei einem Unfall in Lorüns in Vorarlberg am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr wurde ein 71-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, ist ein 55-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße von Lorüns in Richtung Bludenz gefahren. Gleichzeitig überquerte ein 71-jähriger Fußgänger die Fahrbahn von links nach rechts.

Dabei stieß das Auto mit der rechten Fahrzeugfront gegen den Fußgänger. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 71-Jährige auf einen Parkplatz geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb. Der Mann wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr Nachrichten aus Österreich lesen Sie hier.