Im Stau auf der Inntal-Autobahn

Messerattacke auf der A12 in Tirol: 40-Jähriger greift seine Mutter an

Ein Streit zwischen Mutter und Sohn auf der Inntal-Autobahn A12 bei Wattens in Tirol ist eskaliert. Der Mann stieg aus und stach mit einem Messer auf die 72-jährige Frau ein.

Ein Streit zwischen Mutter und Sohn auf der Inntal-Autobahn A12 bei Wattens in Tirol ist eskaliert. Der Mann stieg aus und stach mit einem Messer auf die 72-jährige Frau ein.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Ein Streit zwischen Mutter und Sohn auf der Inntal-Autobahn A12 bei Wattens in Tirol ist eskaliert. Der Mann stieg aus und stach mit einem Messer auf die 72-jährige Frau ein.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Mutter und Sohn geraten auf der A12 bei Wattens in einen Stau. Es entbrennt ein Streit. Dann steigt der 40-Jährige aus und sticht mit einem Messer auf sie ein.
04.11.2021 | Stand: 12:06 Uhr

Mit einem Küchenmesser auf seine eigene Mutter eingestochen hat ein 40-Jähriger am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der A12 in Tirol. Medienberichten zufolge war der Mann als Beifahrer mit seiner 72-jährigen Mutter in einem Auto auf der A12 von Kufstein in Richtung Innsbruck unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Wattens gerieten die beiden in einen Stau. Die 72-Jährige hielt das Auto an, woraufhin ein Streit zwischen Mutter und Sohn entbrannte, der schließlich eskalierte. Der Mann stieg aus dem Wagen aus, lief um das Fahrzeug herum, öffnete die Fahrertüre und stach mit einem Küchenmesser auf seine Mutter ein. Sie wurde bei der Attacke an beiden Armen verletzt und kam ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand wohl nicht.

Sohn sticht auf Mutter ein: Passanten überwältigen den 40-Jährigen

Mehrere Passanten griffen ein und eilten der Frau zu Hilfe. Sie überwältigten den 40-Jährigen und hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf. Der Mann kam aufgrund seines psychischen Zustandes in ein Krankenhaus. Beamte der SIG (Schnelle Interventionskräfte) überwachten den Transport des Tatverdächtigen. Das Landeskriminalamt Tirol hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Laufe des Donnerstags soll der Mann vernommen werden.

Lesen Sie auch: München: Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Lesen Sie auch
##alternative##
Überfall in Vorarlberg

Polizei nimmt nach Überfall auf Apotheke in Bludenz Tatverdächtigen fest